shrine.bahai

Bahá’í in Kiel

Bahá’í-Gemeinde Kiel, Legienstr. 26 (Hinterhaus)
Diese Gemeinde besteht seit 1970.
Sie arbeitet im Interreliglösen Arbeitskreis aktiv mit.

Inspiriert durch die umfassenden Schriften Bahá’u’lláhs – des Stifters der Bahá’í-Religion – bemühen wir uns in Kiel, einen interreligiösen und interkulturellen Dialog anzuregen und damit u.a. Vorurteile und Missverständnisse abzubauen.

E-Mail kiel@bahai.de

Allgemein

Der Bahá’í-Glaube ist eine unabhängige Weltreligion. Mit rund sechs Millionen Anhängern in über 235 Ländern und abhängigen Territorien zählt der Bahá’í-Glaube nach dem Christentum zu der am weitest verbreiteten Religion. Die Bahá’í-Weltgemeinde umfasst 2.112 ethnische Gruppen und spiegelt somit auf einzigartige Weise die “Einheit der Menschheit in ihrer Vielfalt ” wider,  einen Grundsatz, dem sich die Bahá’í zutiefst verpflichtet fühlen.

Das Weltzentrum der Bahá’í befindet sich in Haifa/Israel und hat aufgrund seiner wunder-schönen Gärten auch außerhalb Israels Bekanntheit erlangt.

Weitere Informationen zur Bahá’í-Religion finden Sie auf den Seiten der Bahá’í-Gemeinde in Deutschland.